SUCHE

Adresse

Rathaus:
74626 Bretzfeld
Adolzfurter Straße 12
Tel.: 07946 - 77 1-0
Fax: 07946 - 7 71-14
rathaus[at]bretzfeld.de
 
Postadresse:
Postfach 1162, 74622 Bretzfeld

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:
08:30 Uhr - 12:00 Uhr
Montag und Donnerstag:
13:30 Uhr - 16:00 Uhr
Dienstag:
13:30 Uhr - 19:00 Uhr

Kindergarten Tausendfüßler Schwabbach

Der zweigruppige Kindergarten am Ortsrand von Schwabbach Richtung Siebeneich, neben dem Baugebiet „Krautgartenäcker“ bietet Platz für 53 Kinder.

                                    

Die Umstellung im Hinblick auf den Bildungs- und Orientierungsplan auf eine offene Arbeit wurden im Kindergarten 2007 begonnen. Somit hat jedes Kind die Möglichkeit, sich im gesamten Haus frei zu entfalten, alle Räume zu nutzen und gleichermaßen Kontakt zu allen Kindern der Einrichtung aufzubauen und zu pflegen. Eine Vielzahl von Funktionsecken ermöglicht es, die Kinder ganzheitlich und individuell zu fördern und zu entwickeln.

Zur Förderung und Unterstützung der ganzheitlichen Entwicklung der Kinder wird unter anderem mit dem Frühförderverbund Hohenlohe, der Grundschule Bitzfeld, der Fachschule für Sozialpädagogik, der Sprachheilschule Künzelsau, dem Gesundheitsamt Öhringen, dem Jugendamt, der Verkehrspolizei, der Ev. Fachberatung /Landesverband und anderen Kindergärten und Institutionen kooperiert.

Turnen, Schlemmertag (gesunde Ernährung), intensive Schulvorbereitung der Vorschulkinder in der Intensivgruppe, Ausflüge, Feste (Erntedank, Laternenfest, Weihnachten, Ostern, Muttertag, Sommerfest) sind Aktivitäten, die in den Kindergartenalltag eingebunden sind.

Einmal wöchentlich findet der Mischmaschtag statt. An diesem Tag werden die Kinder in altersentsprechende Gruppen gefördert.

Waldwochen:
Zwei Mal jährlich finden Waldwochen und einmal im Monat findet ein Naturtag statt. Das kreative Spiel und die motorische Entwicklung der Kinder sollen hierbei gefördert, sowie kindliche Neugier und Entdeckungsdrang unterstützt und befriedigt werden. Besonderen Wert wird hier auch auf den sensiblen Umgang mit der Natur und der Umwelt gelegt.

                                           

Folgende Förderprogramme bieten wir an:
- Entenland
Kennenlernen von Formen, Farben und Präpositionen für die 3-4 jährigen

- Kindergarten Plus Programm
Fördert die Emotionale Intelligenz der Kinder. Die Kinder lernen ihren Körper, ihre Sinne und Gefühle kennen. Dieses Programm ist für 4-5 Jährige Kinder

- Zahlenland
Der Zahlenraum von 1-10 wird spielerisch mit den Kindern kennen gelernt. Dieses Programm ist für die Vorschüler.

- Würzburger Trainingsprogramm
Ist ein Programm um den Schriftspracherwerb zu erleichtern. Es wird lautiert, gereimt, Buchstaben gefühlt und kennen gelernt. Dieses Programm ist ebenfalls für die Vorschüler.

 

DARSTELLUNG:

Farbdarstellung

Schrift